Tobias Kann: Von der Malteser Rettungswache nach Leogane

Hilfsdienstler berichtet von der Arbeit vor Ort

01.02.2010

Tobias Kann

Tobias Kann ist seit seinem Zivildienst 1994 bei den Maltesern in Gräfelfing. Heute ist der 36-Jährige dort hauptamtlich beschäftigt und wirkt ehrenamtlich in der Betreuungs- und Verpflegungsgruppe der SEG des Malteser Hilfsdienstes Gräfelfing mit. Auslandserfahrung hat er reichlich und war schon bei vielen Katastropheneinsätzen dabei. Jetzt hat sich der Motorrad-Fan und erprobte Fotograf ehrenamtlich für die medizinische Arbeit in Leogane gemeldet. Am 29. Januar ist er - nach einer Einweisung in die von EADS für Haiti gespendete Rettungsstation - von Düsseldorf Richtung Haiti aufgebrochen. Soweit es ihm möglich ist, wird er hier im Haiti-Blog in Kurzbeiträgen von der Arbeit in Leogane berichten.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld
*
*

*
Spendenkonto
120 120 120
Bank für
Sozialwirtschaft
BLZ: 370 205 00
Charity-SMS


Video: Charity-SMS
geht ganz einfach!