Karlsruhe: "Abendlob für Haiti" bringt 2.050 Euro

Kirchenchöre übergeben Spenden für die Haitihilfe der Malteser

15.04.2010

Vertreter der Chöre des Konzerts „Abendlob für Haiti“ und des Stiftungsrates übergeben Günter Halmich, dem Stadtbeauftragen der Malteser in Karlsruhe, den Spendenscheck in Höhe von 2.050 Euro. Foto:privat

Die beiden Kirchenchöre von St. Franziskus und Christkönig in Karlsruhe übergeben ihre Spendensammlung in Höhe von 2.050 Euro an den Stadtbeauftragen der Malteser in Karlsruhe, Günter Halmich. „Wir freuen uns sehr, dass sich die rund 400 Konzertbesucher des 'Abendlobs für Haiti' der Spendeninitiative der Chöre auf so großzügige Weise angeschlossen haben. Wir danken den Konzert-Veranstaltern, Musikern, Sängerinnen und Sängern für ihre Hilfe für die betroffenen Menschen in Haiti durch die Malteser“, so Halmich.

Am Konzert-Abend am Palmsonntag in der Christkönigkirche in Rüppurr berichtete Halmich über die Hilfsmaßnahmen der Malteser in Haiti.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld
*
*

*
Spendenkonto
120 120 120
Bank für
Sozialwirtschaft
BLZ: 370 205 00
Charity-SMS


Video: Charity-SMS
geht ganz einfach!